Good by reality #serienjunkies



Vor kurzem wurde ich mit der Aussage konfrontiert, dass es wohl nicht sinnstiftend wäre, einen Teil meiner Freizeit mit Netflix & Co zu verbringen, wo andere doch mehr arbeiten – und/oder mehr ihr eignes Leben leben – zum Beispiel. Prinzipiell kann ich dieses Argument - wer nicht sein eigenes Leben lebt, sondern viel mehr in fiktiven Serien-Welten, mag ein Armutschgerl sein – gut nachvollziehen, allerdings nur auf den ersten Blick. Kommen mir doch gleich kleine dicke Kinder in den Sinn, deren bester Freund das TV-Gerät ist – ein trauriges Bild. Gleich vorweg, war als Kind nicht dick und nicht ständig vor der Glotze – aber auch. Gehen wir einmal weg von dem Was-könnte-man/frau-sinnvolleres-anstellen-als-TV-Gedanken, sondern auf die Thematik selbst. Die Serie bzw. das Fernsehen als Fluchtpunkt vor der Realität, nennt sich in der Kommunikationswissenschaft Eskapismus. (Ja, ein paar Jahre Studium zahlen sich aus *lol*) Oder auch Weltenflucht genannt, finde ich gut, weil in andere Welten als in die eigene zu flüchten trifft es sehr gut. Aber warum flieht man/frau, weil so schlimm? Tendenziell nicht, sondern weil nicht so aufregend. Und ich sage: Gott sei dank! Es ist viel besser schräge Serien zu schauen als selbst in einer Reality-Dramedy der Star zu sein, die sich „Mein Leben ist ein Arschloch“ nennt.

Okay, aber wo ist jetzt der Sinn? Genau derselbe, der in der Sinnhaftigkeit des Lesens steckt (dafür komme ich vermutlich in die Schriftstellerhölle) – Abenteuer im Kopf! Solche, die man selbst niemals erleben könnte. Kostprobe?

  • Fremde Galaxien bereisen*

  • Drogenlaborant in der Wüste

  • Geldwäscher für ein Kartell

  • Proband in einer Medikamentenstudie in einer 80er Jahre Dystopie

  • Hausmädchen in einem Herrenhaus

  • Spukgeister als Verwandte

  • Drachenkönigin

  • 50er Jahre Hausfrau mit Comedy-Talent

Also macht nicht zu viel Sport, trefft nicht zu viel Eure Freunde, ruft niemanden an und setzt Euch gefälligst mehr vor den TV, um den geistig-fantasievollen Horizont zu erweitern!

* wer alle Serien errät, gewinnt eine digitale Postkarte zum Ausdrucken ;-P