WIEN. Nur du allein ... kannst die Stadt meiner Alb.Träume sein ...


Wenn´s heiß ist in Wien, dann kommen die Wiener nicht mehr in die Stadt und überlassen´s den Touristen und den Tieren. Dann gibt es gefühlter maßen mehr Fiakerpferde und Hunde (-Touristen) zwischen Stephans- und Michaelerplatz als Einwohner, mag man meinen. Und die Hitze flirrt über den Dächern und beim Eisgeschäft an der Tuchlauben bilden sich die Schlangen. Fotografiert wird was vor die Linse kommt und es sind oft die spannendsten Szenen im Detail versteckt.