Make a great picture big - Forexprint Test



Schöne Bilder machen ist das eine, schöne Bilder ins Großformat bringen das andere.

Eine gute und vor allem einfache Möglichkeit, um Fotografien auch im Großformat einen passenden Rahmen - in dem Fall ohne - zu geben, ist der Forexprint. Hierbei wird das Foto direkt auf eine unterlegte Kunststoffplatte gedruckt. Das sieht gut aus und ist vor allem super easy zu montieren. Ich verwende dafür einfach Klebestreifen, direkt an die Wand, welche sich dann auch ganz gut wieder entfernen lassen. Forexprints sind somit ein toller Eyecatcher in der Wohnung und in meinem Beispiel das Tüpfelchen auf dem I von einem in Schwarz-Weiß gestaltetem WC im neuen Domizil!


Getestet ZOR.com

Um dem Bild seine Bühne zu geben, habe ich das Printportal ZOR ausprobiert. Das in Belgien ansässige Unternehmen propagiert zu sehr günstigen Preisen, hochwertige Drucke anzubieten. Einen Forexprint mit 40 x 60 cm gibt es schon um ca. 16€ - bei vergleichbaren Anbietern muss man mit um die 35€ weitaus tiefer in die Tasche greifen. Dementsprechend skeptisch könnte man sein, was ich auch zugegebenermaßen ein wenig war. Nach der Bestellabwicklung dauerte es ca. sieben Werktage bis das Paket ankam und damit auch schon die 1. Überraschung: Sehr gut verpackt! Und die Qualität wirklich top! Ich persönlich konnte keine Qualitätsschwächen feststellen - der Schwarz-Weiß Print hat mich so schon definitiv einmal überzeugt.


http://zor.com/de

Disclaimer: Das Produkt wurde unentgeltlich vom Unternehmen zur Verfügung gestellt, der Erfahrungsbericht ist dennoch unabhängig und stellt immer die persönliche Meinung der Autorin dar; 2017